E-Mail Newsletter: Lohnt sich der Versand in Deutschland noch?

Wer nutzt E-Mail Newsletter in Deutschland?

Wer nutzt E-Mail Newsletter in Deutschland? Immerhin wurde die E-Mail bereits vor knapp 40 Jahren erfunden und stetig weiterentwickelt. “E-Mail Newsletter in Deutschland nutzt man nicht mehr!” Oder? Schauen wir uns zunächst ein paar Zahlen an, wie es um den E-Mail Newsletter aktuell steht.

Prognose: Nutzung von E-Mails weltweit

Lohnt sich der Versand von E-Mails noch? Denn laut einer Prognose soll sich die Anzahl der täglich versendeten und empfangenen E-Mails weltweit im Jahr 2019 auf 293,6 Milliarden belaufen (Quelle: The Radicati Group via statista.de). Es wird weiterhin prognostiziert, dass der E-Mailversand bis 2023 weiter steigen wird und pro Jahr wird ein Wachstum von 3% erwartet. Deshalb soll im Jahr 2023, laut der Erhebung, täglich  347 Mrd. E-Mails versendet werden. 

Studie: Versand von E-Mails in Deutschland (ohne Spam)

Das Versandvolumen steigt seit dem Jahr 2000 in Deutschland kontinuierlich. Das Jahr 2018 markiert ein neues Rekordjahr mit 848,1 Milliarden versendeten E-Mail in Deutschland.

Wer nutzt E-Mail Newsletter in Deutschland? Die Statistiken belegen, dass der Versand weltweit und in Deutschland kontinuierlich steigt. Besonders in Deutschland steigen die Versandzahlen von E-Mails. Wie relevant sind die E-mails die versendet werden? Im nächsten Teil schauen wir und Statistiken zu Klick- und Öffnungsraten an.

Klick- und Öffnungsraten

Die Öffnungsrate beschreibt den Anteil der Empfänger, der einen E-Mail Newsletter geöffnet hat. Die Newsletterplattform newsletter2go.de ermittelt auf einer eigenen Datenbasis die nachfolgenden KPIs. 

Zeitraum: 30. Juni 2018 - 30. Juni 2019 n= 390 Millionen E-Mails

Statistik E-Mail-Newsletter

0%
Öffnungsrate
0%
Klickrate
0%
Click Through Rate
2,340%
Bouncerate
0,340%
Abmelderate

Berechnung von KPI

E-Mail Newsletter hat eine hohe Relevanz

Bei der Nutzung für einen E-Mail Newsletter muss der Kosten-Nutzen-Faktor abgewogen werden. Wie hoch ist der Aufwand und welchen Benefit erhält man. Die Zahlen zeigen, dass man bereits mit wenig Einsatz eine große Wirkung erzielt. Die Zahlen bestätigen: 25% der versendeten E-Mail Newsletter werden geöffnet, mit einer Klickrate von ca. 4%. 

Berechnung Öffnungsrate

Öffnungsrate = Unique Öffnungen : (Anzahl der Empfänger – Bounces) * 100

Berechnung Klickrate

Klickrate = Klicks : (Anzahl der Empfänger – Bounces) * 100

Berechnung CTR

Click Through Rate = klickende Empfänger : öffnende Empfänger * 100

Berechnung Bounces

Bouncerate = Bounces : Anzahl der Empfänger * 100

Berechnung Abmelderate

Abmelderate = Abmeldungen : (Anzahl der Empfänger – Bounces) * 100

Fazit: Der Versand von E-Mail Newslettern lohnt sich noch. 

Der Versand eines E-Mail Newsletters in Zukunft lohnt sich! Besser noch: Newsletter Marketing funktioniert sogar besser als noch vor einigen Jahren. Dies zeigen eindeutig die Zahlen bzw. die Statistiken. Die Frage ist geklärt: Der Versand von E-Mail Newslettern lohnt sich noch. 

Nächster Beitrag gefällig? Funktionieren Bots im Kundenservice ? Hier klicken